Die Gnadengabe Gottes ist das ewige Leben in Christus Jesus, unserem Herrn (Römer 6, 23).

 

 

 

Gott sei Dank!

 

   Nett von Ihnen! Du bist spitze! Was wäre, wenn ich Dich nicht hätte? Ein Lob - wie gut das tut! Es geht hinunter wie Öl. Wir alle schätzen es, wenn andere uns Aufmerksamkeit schenken. Ein gutes Wort wirkt belebend und aufbauend. Dank ist Lebenselixier. Dankbare Menschen verschönern das Leben. Dankbare Menschen verbreiten eine wohltuende Atmosphäre. -

 

   Wie halten Sie es mit dem Danken? Zuhause, in der Familie? Am Arbeitsplatz? Bei so vielen anderen Gelegenheiten, wo uns andere Gutes tun? Es gibt so viele Gründe dazu. Und wie sieht es mit dem Danken Gott gegenüber aus? Denken Sie eigentlich daran, dass alles Gute nur von IHM kommt und auch IHM dafür Dank und Lobpreis gebührt? Vielleicht antworten Sie jetzt: „Wofür soll ich IHM danken?“ - für meine Schwachheit im Alter!? - für den frühen Tod meines Partners oder gar meines über alles geliebten Kindes?! - für die todbringende Krankheit?! Ja, es kann schwer sein, Gott den Dank darzubringen, wenn der Boden unter den Füßen wankt. Aber dennoch gibt es doch im Leben eines jeden von uns Gutes, Gutes, dass es zu begreifen gilt, Gutes, dem man einen Namen gibt.

 

   Haben Sie eigentlich Gott schon einmal gedankt für Ihr Leben? Wissen Sie eigentlich, dass Gott Sie unendlich liebt? Nicht mit einer Liebe, die wir Menschen kennen, die sehr bald ihr Feuer verliert, wenn der andere nicht den eigenen Anforderungen entspricht; sondern mit einer Liebe, die ER mit Seinem Leben bezahlte. ER hat uns geliebt als wir noch Sünder waren, also wo nichts Liebenswertes an uns war. ER schickte Seinen Sohn auf diese Erde, um unsere Sünden zu sühnen. ER litt. ER starb am Kreuz. Freiwillig. An unserer Stelle. Es ging nicht anders, denn Gott ist heilig. ER muss Sünde bestrafen. „Der Lohn der Sünde ist der Tod“, sagt die Bibel in Römer 6, 23.

 

   Doch Jesus Christus ist auferstanden! Er lebt! Das ist unsere große Chance! Allein dafür gebührt IHM aller Dank, denn „die Gnadengabe Gottes ist das ewige Leben in Christus Jesus, unserem Herrn“: Kein Mensch muss verloren gehen! - Gott möchte Ihnen die Augen für diese große Gnadengabe und auch das Schöne im Leben öffnen. Für alle großen und kleinen Wunder in dieser Welt. Ihm liegt daran, dass Sie an Seiner Hand mit frohem und dankbarem Herzen durch das Leben gehen. Können Sie Gott schon ganz persönlich für die Gnadengabe des ewigen Lebens in Christus Jesus unserem Herrn danken?